Rezepte

Kalte Erbsen-Brokkoli-Zucchini-Suppe

  • Abendessen
  • 1Std.
  • x4

1

Die Zwiebel schälen und in Öl scharf anbraten.

2

Das gehackte Gemüse und die Erbsen dazugeben und ebenfalls anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Mit Wasser aufgießen und 10 Minuten kochen.

4

Die Suppe im Mixer pürieren. Beiseite stellen und abkühlen lassen.

5

Die Wachteleier kochen.

6

Die erkaltete Suppe in Schüsseln mit jeweils einem gekochten Ei und gehobeltem Parmesan servieren.

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 250 g Brokkoli
  • ½ Zucchini
  • 250 g Erbsen
  • 4 Wachteleier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Parmesan

Vorteile

  • Energie
  • Kraft
  • Schnelligkeit
APPROVED BY NUTRITIONISTS OF FC BARCELONA APPROVED BY NUTRITIONISTS OF FC BARCELONA