Rezepte

Rote-Bete-Dip

  • Mittagessen
  • 30'
  • x4

1

Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

2

Die roten Beten einzeln in Backpapier einwickeln.

3

Auf ein Backblech legen. Eine Stunde backen, bis das Gemüse weich ist.

4

Die Beten schälen und grob hacken. In den Mixer geben.

5

Kichererbsen, Zitronensaft, Knoblauch, Walnüsse, Kümmel und Tahini dazugeben.

6

Alles fein pürieren.

7

Season with salt and pepper.

8

Mit dem Feta und den Minzblättern bestreuen.

9

Mit dem Pitabrot als Beilage servieren.

Zutaten

  • 3 rote Beten
  • 5 g Kümmel
  • 300 g Kichererbsen, abgespült und abgetropft
  • 30 ml Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 80 g Walnüsse, gehackt
  • 50 ml Tahini
  • 100 g Feta, zerbröselt
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Minzblätter zum Garnieren und Vollkorn-Pita als Beilage

Vorteile

  • Energie
  • Kraft
  • Treffsicherheit
APPROVED BY NUTRITIONISTS OF FC BARCELONA APPROVED BY NUTRITIONISTS OF FC BARCELONA